Fanprojekte fordern verpflichtendes Anhörungsrecht bei Stadionverboten

11.11.2010

Vom 09. bis zum 11. November fand in Rostock, organisiert von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) in Kooperation mit dem Fanprojekt Rostock, die 17. Jahrestagung der sozialpädagogischen Fanprojekte statt. Anwesend waren MitarbeiterInnen aller 46 in der BAG zusammengeschlossenen Fanprojekte.

Am Eröffnungstag wurde durch die Mitglieder der BAG ein aktualisiertes Grundsatz- und Strukturpapier beschlossen sowie Thomas Beckmann (Fanprojekt Mainz) und Matthias Stein (Fanprojekt Jena) als neue Sprecher der BAG gewählt. Die Mitglieder dankten den bisherigen Sprechern Ralf Busch (Fanprojekt Berlin) und Ralf Zänger (Fanprojekt Bochum) für ihre langjährige erfolgreiche Tätigkeit.

Im öffentlichen Teil der Fachtagung unter dem Titel: „Stadionverbote – Sinn, Nutzen, Wirksamkeit?“ wurde in einem Impulsreferat von Prof. Dr. Klesczewski von der Universität Leipzig kritisch die rechtliche Zulässigkeit von bundesweiten Stadionverboten beleuchtet. Im Rahmen der anschließenden Podiumsdiskussion setzten sich neben diesem, Helmut Spahn (DFB), Florian Gattwinkel (VfL Wolfsburg), Axel Pannicke (Fanprojekt Berlin) sowie ein betroffener Hansa – Fan nochmals vertiefend mit der Problematik auseinander. „Es ist uns ein besonderes Anliegen, die Fußballverbände und -vereine zu einer verstärkten Umsetzung von integrativen Maßnahmen anstelle von Ausgrenzung durch die Vergabe von Stadionverboten zu bewegen“ sagt BAG-Sprecher Thomas Beckmann.

Darüber hinaus wurde durch die BAG folgender Katalog erarbeitet, der u.a. folgende Forderungen enthält:

• stärkere Wahrnehmung der sozialen Verantwortung der Vereine für ihre Fans
• Gewährleistung eines verpflichtenden Anhörungsrechtes vor Aussprache eines Stadionverbotes
• transparente, einzelfallbezogene Entscheidungen

Die BAG bedankt sich beim Rostocker Fanprojekt für die hervorragende Vorbereitung und Organisation der Tagung sowie beim F.C. Hansa Rostock für die Gastfreundschaft in den Räumlichkeiten der DKB-Arena.

i.A. Thomas Beckmann / Matthias Stein
BAG Sprecher


Artikel auf Seite 25
-->